• Mittweidaer Senioren-Cartell e.V. zu Bingen

    Datenschutzerklärung

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Quelle: eRecht24

     

    Datenerfassung auf unserer Website

    Log-Daten Der Hostinganbieter unserer Website erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. IP-Adressen werden bei Besuch der Website zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage gespeichert. Da wir auf Prozesse des Hostinganbieters keinen Einfluss haben, verweisen wir in dem Zusammenhang auf die Bestimmungen und Datenschutzregelungen des Hostinganbieters » Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


Hinweise zur Datenverarbeitung

Sehr geehrtes Mitglied im Cartell, am 25.5.2018 ist die Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten.
Wir sind verpflichtet, Sie über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren.
Verantwortlich für die Verarbeitung der im Rahmen der Mitgliederverwaltung anfallenden Daten ist der:

Mittweidaer Senioren-Cartell e.V. zu Bingen, Adresse siehe Impressum der Homepage.

Folgende Daten werden vom o.g. Verein im Rahmen der im Vereinsgesetz festgelegten Mitgliederverwaltung für die im Cartell berechtigten Ansprechpartner gespeichert:

 

1. Name des Bundes im Cartell.
2. Name, Vorname der Verantworlichen des jeweiligen Bundes.

3. zugehörige Adresse

4. Telefonnummer / Faxnr.

5. E-Mail-Adresse

6. Beitragssatz des jeweiligen Bundes

7. Konto-Nr. (IBAN/BIC) für den Bankeinzug

 

Die Speicherung dieser Daten ist im Rahmen der Mitgliederverwaltung gem. Art.6 Abs. 1 EU-DSGVO erforderlich.
Die Nutzung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zum Einzug des Mitgliedsbeitrages (SEPA-Lastschrift) des Cartells, sowie zur Zusendung von Informationen (Einladungen zu Mitglieder- und Jahreshauptversammlungen und Zusendung von Protokollen und Geburtstagsgrüßen, sowie vereinsinterne Informationen).

Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Sie haben das Recht, jederzeit kostenlos Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und bei Fehlern eine entsprechende Berichtigung zu fordern, sowie deren Löschung zu verlangen, wenn die Speicherung zu Unrecht erfolgt ist, oder eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist.
Die Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft zuzüglich einer notwendigen Aufbewahrungsfrist von 15 Monaten gespeichert und anschließend gelöscht.
Ein externer Datenschutzbeauftragter ist in unserem Verein nicht erforderlich, verantwortlich ist der 1. Vorsitzende.

Mittweidaer Senioren-Cartell
1. Vorsitzender

Aktuelles

Der MSC feiert
seinen

100. Geburtstag
am

19.- 21.6. 2020.

 

 

 

 

 

Direkt zu:

Hochschule Mittweida
MSC-Veranstaltungskalender